Archiv der Kategorie: Forschung, Geschichte

Pinocchio – ein Freimaurer-Buch?

CC BY-SA 4.0, Link Pinocchio ist eine der bekanntesten Kindergeschichten und ein populäres Symbol für Unabhängigkeit, Emanzipation und die Befreiung vom Marionettendasein. Weniger bekannt sind die vielen Parallelen zur Freimaurerei: Ähnlich wie im „Dschungelbuch“ des Freimaurers Rudyard Kipling geht es … Weiterlesen

Der Beitrag Pinocchio – ein Freimaurer-Buch? erschien zuerst auf freimaurer.online | Das Freimaurer-Blog.

Hiiiilfe! Woher stammen freimaurerische „Kerzengespräche“?

„Kerzengespräche“ bringen inzwischen in immer mehr Logen Licht in den freimaurerischen Alltag. Im Halbdunkel liegt noch, wie alt oder jung diese Tradition in der Freimaurerei ist, woher sie stammt und welche verschiedenen Formen es gibt. Das wollen wir ändern. Kerzengespräche … Weiterlesen

Der Beitrag Hiiiilfe! Woher stammen freimaurerische „Kerzengespräche“? erschien zuerst auf freimaurer.online | Das Freimaurer-Blog.

Happy Birthday VGL? 

Nur durch Zufall ist uns aufgefallen, dass wir offenbar fast einen runden Geburtstag vergessen hätten: Die Vereinigten Großlogen von Deutschland (VGLvD) sind anscheinend gerade 60 Jahre alt geworden. Warum wir das so vorsichtig mit Fragezeichen, „offenbar“ und „anscheinend“ schreiben? Erklären wir … Weiterlesen

Der Beitrag Happy Birthday VGL?  erschien zuerst auf freimaurer.online | Das »Freimaurer in 60 Minuten«-Blog.